Wasserschloß in Köfering
161013GasthofzurPost06.JPG
P1440421.JPG
IMG_5053.JPG
Kirche Köfering 3.JPG
Kirche Egglfing
Rathaus mit Gemeindefahnen.JPG
DSCN2254.JPG
181002FotoRathaus01.JPG
Grundschule01.JPG
oGTS01.JPG
Kindergarten01.JPG
KoAlaNest01.JPG
Foto FFW.jpg
180417Bauhof_Gemeindezentrum 01.jpg
Gutsverwaltung1.JPG
Foto Friedhof.jpg
Foto Friedhof 02.jpg

Bauplätze/Grundstücke im Baugebiet "Erweiterung Weiherbreite"

24.07.2020 Vergabe von Baugrundstücken über Investoren - Gemeinde Köfering gibt Interessentendaten weiter

Weiherbreite.jpg

Wie läuft die Grundstücksvergabe im Baugebiet "Erweiterung Weiherbreite"?

Der Gemeinderat Köfering hat am 20. Juli 2020 mit den entsprechenden Beschlüssen die baurechtlichen Voraussetzungen geschaffen, dass die Flächen nun als Bauland ausgewiesen werden können.

Ab jetzt ist die Gemeinde nicht mehr in die weiteren Schritte involviert, was die Grundstückvergabe, die Preisgestaltung usw. betrifft.
Die Gemeinde führt lediglich eine unverbindliche Vormerkliste (Bewerberliste) und gibt die Kontaktdaten der Grundstücksbewerber an die privaten Investoren weiter, welche das Bauprojekt entwickeln und betreiben. Die Investoren melden sich zu gegebener Zeit direkt bei den Interessenten; die Gemeinde hat keinen Einfluss auf das dann folgende Prozedere.

Köferinger und Egglfinger Bürger/innen haben ein bevorzugtes Zugriffsrecht und können sich vier Wochen früher entsprechende Baugrundstücke (mit Häusern) sichern.

  • Das Formular für eine Vormerkung/Bewerbung finden Sie HIER.
  • Informationen zu Bebauungsplan, geplanten Grundstücken und weitere Details finden Sie HIER.

Bitte sehen Sie von Anrufen/E-Mails zu Grundstückspreisen/-größen, dem Vergabeverfahren, etc. an die Gemeindeverwaltung ab, da die Mitarbeiter/innen keine Auskünfte hierzu geben können. Sobald möglich, werden die Investoren auf Sie zukommen und die weiteren Details eines möglichen Grundstückkaufes mit Ihnen besprechen (→ Bewerbungsformular ausfüllen + zurücksenden nicht vergessen!).

Kategorien: Rathaus